Home
 
 

Treffpunkt Küche

Selber kochen heißt, Verantwortung für das eigene Leben und das der Familie zu übernehmen. Wer auf die richtige Ernährung achtet, hat gute Chancen, bis ins hohe Alter gesund zu bleiben. Zu Zeiten der globalisierten industriellen Nahrungsmittelindustrie fordert und fördert das Selberkochen die Wiederentdeckung der Kochkultur und des Genusses.

Bei uns bekommen Sie neue Anregungen, entdecken die Lust am Kochen (wieder) und lernen darüber hinaus neueste Ernährungsempfehlungen, moderne Techniken gesunder Nahrungszubereitung und andere Esskulturen kennen. Für unsere Kochkurse benötigen Sie in der Regel einfache Grundkenntnisse. Haben Sie diese nicht? Auch kein Problem. Dann können Sie diese in einem unserer Grundkochkurse erlernen.

Mit unserem vielseitigen Angebot möchten wir Ihnen und Ihren Familien Ideen und Hilfen für eine abwechslungsreiche Küche an die Hand geben und Ihre Selbstverantwortung für eine gesunde Ernährung stärken.

Allgemeine Hinweise zu unseren Kochkursen:

Für unsere Kochkurse – außer Grundkurse – benötigen Sie einfache Grundkenntnisse im Kochen.
Da wir gemeinsam kochen und essen, bitten wir Sie, bei ansteckenden Infekten aus Rücksicht auf die Gesundheit der anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gruppe ggf. zu Hause zu bleiben.

Kursgebühr und LMG

Zusammen mit der Kursgebühr wird eine Lebensmittel-Grundpauschale (LMG) erhoben, die bereits bei der Anmeldung zum jeweiligen Kurs zusammen mit der Kursgebühr zu zahlen ist. Die Lebensmittel-Grundpauschale (LMG) macht nur einen Teil der anfallenden Kosten für das Kochgut aus! Der Differenzbetrag zu den tatsächlichen Lebensmittelkosten wird am Kurstag vor Ort bei der jeweiligen Kursleiterin / dem jeweiligen Kursleiter bezahlt!

Kurse für Vegetarier

Kurse speziell für Vegetarier / Veganer sind im Programm ausgeschrieben. Zusätzlich werden in vielen Kursen auch vegetarische Gerichte gekocht. Bitte erkundigen Sie sich bei der Anmeldung im Büro.

 
fuss